alphagebet

Buchcover - Rudolf Kraus - alphagebetRudolf Kraus
alpha[ge]bet
sprachminiaturen

€ 22,90
70 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-902975-31-7

 

mehr …

warten auf beckett

Rudolf Kraus - 'warten auf beckett'Rudolf Kraus
warten auf beckett
sprachminiaturen

€ 22,90
65 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-902975-37-9

mehr …

Rezension Armin Baumgartner – Rudolf Kraus

Tausend Tode könnt’ ich sterben – übersetzt man den Titel ins Englische, „I Could Die A Thousand Times“, könnte dies wohl auch eine Liedzeile aus einem grantigen Bluessongs sein, in dem der Sänger seine Sehnsucht nach seiner durch Eigenverschulden verlorenen Liebe oder nach der Wiedergutmachung eines eigens begangenen Unrechts in die Welt hinausheult. „Lost Woman Blues“ von Motörhead wäre wohl ein geeigneter Kandidat, um die Atmosphäre musikalisch zu verbildlichen …

Armin Baumgartner, Literaturhaus Wien

vollständiger Text …

Rezension Helmuth Schönauer – Rudolf Kraus

GEGENWARTSLITERATUR 2318

tausend tode könnt' ich sterben

Sprachminiaturen sind treffsichere abgerundete Fügungen, die sich wie Gebilde mit Widerhaken auf dem Filz des Alltags festsetzen.

Rudolf Kraus setzt mit dieser feinen additiven Methode, wo überraschende Wendungen wie Magnetsteine auf die Fläche gesetzt werden, durchaus großen Themen zu wie dem Tod. Nicht nur das nicht Voraussehbare, „wie wird denn wohl mein Tod ausschauen?“, spielt eine Rolle, sondern manche Ereignisse spitzen sich schon zu Lebzeiten so dramatisch zu, dass ihnen der Tod den Deckel drauf setzen muss. So kümmern sich die Sprachminiaturen nicht nur um die Ars moriendi, die Kunst des Sterbens, sondern mindestens so heftig um die Ars vivendi, die Kunst des Lebens.

mehr …

Rezension Heinrich Steinfest – Rudolf Kraus

Rudolf Kraus ist der Captain Kirk unter den Lyrikern: heldisch, stolz, nicht ohne Pathos, hin und wieder den Zeigefinger hebend, gleichwohl auch souverän, von Beginn an melancholisch, zusehends witzig. Und immer meint man, eine ungeweinte Träne zu spüren.
Fazit: nicht vulkanisch, sondern menschlich.

Heinrich Steinfest (Schriftsteller, Stuttgart, Deutscher Krimipreisträger 2004)

Rezension Georg Pichler – Rudolf Kraus

ein ende ist nicht abzusehen
Verdammt gute Papierschiffchen gegen die unabänderlich ratternden Prosapanzer …

Georg Pichler,  www.buecherschau.at

vollständiger Text …

tausend tode könnt‘ ich sterben

Rudolf Kraus
tausend tode könnt' ich sterben
sprachminiaturen
über [leben] und [sterben]

€ 22,90
80 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-902975-07-2

mehr …

ein ende ist nicht abzusehen

Rudolf Kraus 'ein ende ist nicht abzusehen' Rudolf Kraus
ein ende ist nicht abzusehen
sprachminiaturen

€ 22,90
92 Seiten, broschiert
ISBN 978-3-902744-80-7
 

mehr …