Himmelfahrtstag

Kategorie: Krimis und Thriller

Robert Ellmer
Himmelfahrtstag
Krimi

€ 19,90
160 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-902744-29-6

Der Huber ist von Anfang an in der Bredouille.
Zuerst holt ihn sein Chef, der Leiter der Kriminalabteilung der Salzburger Gendarmerie, vom Urlaub zurück. Ein prominenter Franzose soll in einem Nobelhotel am Wolfgangsee versucht haben, eine Servierhelferin zu vergewaltigen. Dann stirbt ihm plötzlich seine einzige Zeugin.

Huber glaubt natürlich nicht an Zufall und wird einigen einflussreichen Leuten so richtig lästig. Im Gegensatz zu Staatsanwältin und Untersuchungsrichter ist der Huber nämlich nicht von der Schuld des noblen Franzosen überzeugt.

Er ermittelt in Salzburg und in Paris und bekommt es bald mit übermächtigen Gegnern zu tun.

Hubers letzter Fall?

bestellen