Der schwarze Paradiesvogel

Kategorie: Romane und Erzählungen

Der schwarze Paradiesvogel

Bernd Höfer
Der schwarze Paradiesvogel
Eine dramatische Zwangsbeziehung

€ 22,90
188 Seiten, gebunden
ISBN 978-3-9027440-0-5

Paul, ein Fotograf und Schriftsteller, lebt in der Annahme ein erfahrener Mann zu sein, als plötzlich der bunt schillernde Paradiesvogel Verena in sein Leben tritt und ihn aus einer langjährigen, monoton gewordenen Vernunftbeziehung löst. Paul wird mit einer bis dahin nie erlebten Beziehungswelt konfrontiert. Bald erkennt er, dass Verena eine weitgehend gefühllose, beziehungsunfähige Partnerin ist, die ihr mangelndes Selbstvertrauen mit Hilfe von krankhaften, sexuellen Abenteuern zu kompensieren versucht.

„Ich wollte nicht Maschinist einer Sexmaschine sein, ich hatte Sehnsucht nach Liebe und Zärtlichkeit, nach einer gemeinsamen Beziehung mit all ihren Vor- und Nachteilen und dazu war Verena in nur sehr beschränktem Maße fähig, das hatte ich schon seit Langem erkannt."

bestellen